Foto: © Christine Fenzl / Illustration © Udo Schöbel

Pressestimmen über „WAHN.SINN
zu alt für Limbo zu jung zum Sterben“

Die Schwäbin mit italienischen Wurzeln ist von Kopf bis Fuße eine echte Comedygranate.
Tagesspiegel Berlin
Hier ist eine Virtuosin am Werk die behände die Rollen wechselt. Diese Frau ist umwerfend..
Stuttgarter Zeitung
„Hemmungslos gute Comedy“ Patrizia Moresco begeistert mit ihrem Programm und blickt mit souveräner Selbstironie auf ihre bewegten Zeiten zurück. Die begnadete Entertainerin bleibt stets im Dialog mit dem Publikum und wirbelt wie ein lebender Comic über die Bühne.
Kölnische Rundschau
Provokant und drastisch wagt sich die Komikerin bewusst an die Grenzen und löst damit bei den Zuschauern wahre Lachkämpfe aus die ihr mit begeistertem Applaus dankten.
Badische Zeitung
Wenn alle Frauen so viel Power wie Patrizia Moresco hätten, würde ihnen wohl schon längst mehr als nur die Hälfte des Himmels gehören. Jede Menge Spaß mit der formidablen Patrizia Moresco!
Bremerhavener Zeitung
„Ich glaube an das Leben vor dem Tod“ Moresco hat mit ihrem Solo im Scharfrichterhaus fasziniert. Brava! Man wünscht sich einen Hut auf dem Kopf, um ihn vor diesem Weib ziehen zu können!
Passau ASTA
Ihre wahn-witzige Show ist ein starkes Plädoyer für den eigenen Weg. Moresco ist eine seltene Erscheinung. Eine, die trotz unglaublichen Temperamtents große Beobachtungsgabe mit und authentisch auf die Bühne bringt. Eine die Lebenslust sogar aus der Schadenfreude über eigene Makel zu schöpfen vermag.
Schwarzwälder Bote
Höchste Konzentration war gefragt, wenn man keine der Pointen verpassen wollte, die Patrizia Moresco von der ersten Sekunde an in einem atemberaubenden Tempo abfackelt. Die Moresco überzeugte grandios, böse und stimmgewaltig.
Stuttgarter Zeitung
Zeitweise derb und direkt, dabei durchaus intelligent komponiert und präzise formuliert sind Morescos Kurzgeschichten, die manchmal an kleine Theaterstücke erinnern. Ein Lichtstrahl in diesem trüben Novembertag.
Badische Zeitung
Patrizia Moresco ist eine wahrlich temperamentvolle Powerfrau, die wohlfeiles Emanzipationsgerede und politisch korrekte „gender studies“ als mediterraner Wirbelwind einfach davon weht.
Geschwätzig, grell, aber nicht derb hielt sie ihren Lieben den Spiegel vor. Wer sich seiner Sache so sicher ist wie Patrizia Moresco, der braucht dazu wahrlich keinen Frauentag mehr.
Wilhelmshavener Zeitung
Ständig wird gejammert, dass es zu wenig weibliche „Comedians“ gebe. Moresco zieht zwei Stunden lang ein Soloprogramm ab, das alle atemlos zurücklässt, alle bis auf eine: Moresco. Das Publikum biegt sich im wahrsten Wortsinn vor Lachen. Und schauspielerisch ist sie so gut wie die begnadete Anke Engelke.
Südkurier
Patrizia Moresco war in diesem Comedy Cocktail eindeutig für den Wahn.Sinn – so der Name ihres Programms - zuständig. Die italienischen Wurzeln sind nicht zu verleugnen: Als Energiebündel mischte sie die Show ordentlich auf und wurde mit viel Szenenapplaus belohnt.
Ludwigsburger Zeitung

Pressestimmen über „Miss Verständnisse“

Patrizia Moresco überzeugt grandios, böse und stimmgewaltig. Da herrsch keine Langeweile – weder in ihrem richtigen Leben noch auf der Bühne. Moresco füllt den Saal, spricht mit Stimme und Körper, zeigt Haut und Haare und schlüpft in verschiedene Rollen und wieder zurück in sich selbst.
Stuttgarter Zeitung
Moresco hält beiden Geschlechtern den Spiegel vor...und das tut sie mit einem unvergleichlichen Charme, der selbst Versprecher und ein Blackout zum Vergnügen macht.
Stuttgarter Nachrichten
Die vielseitige und temperamentvolle Comedian Patrizia Moresco erobert das Premierenpublikum der UFA Fabrik in Berlin im Sturm. Dir Künstlerin die mit Gesang Slapstick und Stand-Up zu überzeugen weiß, lässt ihren Zuschauern keine Atempause. Ein Abend der die Lachmuskeln trainiert!
Tagesspiegel Berlin
Man schaut dieser Mischung aus Comedy, Schauspiel, Slapstick und Gesang liebend gern zu. Denn egal ob nun in lächerlicher Verzweiflung oder holpriger Leidenschaft, die rasant wechselnden Figuren sind wunderbar komisch.
Berliner Morgenpost
Ausverkauftes Haus und ein begeistertes Publikum. Dem Publikum im Zeughaus werden nicht nur ein paar nachdenkenswerte Szenen von Patrizia Moresco in Erinnerung bleiben, sondern auch einige Momente, die zu den kabarettistischen Highlights auf der Zeughausbühne gerechnet werden dürfen.
Lindauer Zeitung
Schonungslos munter. Patrizia Moresco zieht mit ihrer sprühenden Energie das Scharfrichterhaus in ihren Bann. Diese quirlige Frau ist sympathisches Leben pur. Die Moresco spricht Frauen die ein Stück gelebt haben aus tiefster Seele – und das gar köstlich. Miss Verständnisse ist jeden Cent wert!
Passauer neue Presse
Das vielseitige, komödiantische Repertoire der herrlich frechen Kabarettistin brachte ein köstlich mitspielendes Publikum zu Lachkrämpfen. Zwischen Bauch halten und Bravorufen gaben die Zuschauer ihrer großen Bewunderung Ausdruck.
Südkurier
Patrizia Moresco ist ein Tausendsassa. Einfach großartig!
Butzbacher Zeitung
Patrizia Moresco hat das Prädikat „vielseitig“ vollauf verdient. Ein Energiebündel mit einem intelligent und immer wieder überraschend gebändigten Temperament.
Lüdenscheider Nachrichten
Patrizia Moresco trifft mit ihrer Komik, wie schlechte Zahnärzte, ständig den Nerv und bohrt auch noch nach. Allein ihre schauspielerische Perfektion macht den Abend zum Vergnügen.
Mainzer Rhein-Zeitung
Patrizia Moresco überzeugte rundum. Sie setzt dabei nicht auf Knalleffekte, sie ist selber einer! Ganz ganz große Klasse. Patrizia Moresco gehört zum Besten was die deutsche Kleinkunstszene zu bieten hat
Hattersheimer Stadtanzeiger


design: www.udoschoebel.de  ·  coding & custom cms © 2008-2017 AD1 media  ·  141526 | 2
IMPRESSUM